Reinigungs-Service Kleverland

Dienstleistungen im Bereich Bodenbeschichtungen

Jeder Boden ist anfällig für Schmutz und Schäden durch beispielsweise mitgebrachte Steinchen unter den Schuhen. Damit dieser jedoch nicht so schnell entstellt oder beschädigt wird, haben wir uns spezialisiert, diesen mit hervorragendem Material zu beschichten. Ob Naturstein, Holz, PVC, Linoleum etc.

Die Böden werden mit atmungsaktiven Materialien mehrmals imprägniert, sodass im Prinzip die Verschmutzungen und Beschädigungen nur auf den Schichten stattfinden. Das Wesentliche, nämlich der Boden bleibt unberührt und somit wie neu.

Sie sparen Reparaturkosten und vor allem erhalten Sie die Werthaltigkeit Ihrer Investition.
Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne
.

Steinversiegelung - Steinpflege - Steinschutz

Unsere Steinversiegelung, Steinpflege ist ein wässriges anorganisch-organisches Beschichtungsmaterial auf Basis der chemischen Nanotechnologie. Selbstorganisierende Antihaft-Komponenten verleihen der Oberfläche eine unsichtbare UV-beständige, transparente und atmungsaktive Schicht mit wasser-, schmutz- und ölabweisenden Eigenschaften. Die Steinversiegelung ist geeignet für offenporige und saugende Untergründe; nicht gegen drückende oder stehende Flüssigkeiten.

Geeignet für:

Pflaster, Beton, Terrassen, Dachziegel, Steinböden, Grabsteine, Fensterbänke, Terracotta, saugende Bodenfliesen, Mauern...

Bei mechanisch strapazierten saugfähigen Oberflächen (z.B. Terrassen) besser die Bodenversiegelung verwenden.

Die wesentlichen Produktvorteile der Steinversiegelung, Steinpflege:

  • schützt vor Verschmutzungen
  • unsichtbare (transparente) Beschichtung
  • versiegelte Fläche bleibt atmungsaktiv
  • UV-beständig, umweltfreundlich wasserbasiert
  • schmutz-, wasser-, ölabweisend
  • vermindert/verhindert Moos, Algen, Schimmel

Hauptaufgabe des Produkts ist die Verhinderung/-Minderung von Grünbelägen und Schimmel über Jahre hinweg. Der anfänglich sichtbare Abperleffekt lässt mit der Zeit nach ohne die Hauptaufgabe des Produkts zu beeinträchtigen. Der Verbrauch ist abhängig von der Saugfähigkeit des Untergrunds. Die Dauerhaftigkeit wird maßgebend von der mechanischen Beanspruchung bestimmt. Bezügliche Angaben sind deswegen Durchschnittswerte.

Anwendung:

Die zu behandelnde Oberfläche muss sauber, trocken und fettfrei sein und von losen Verunreinigungen befreit. Die Versiegelung wird durch Sprühen, Rollen oder Streichen aufgebracht. Die Trocknung benötigt je nach Temperatur zwischen 3-8 Stunden